Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Demontage Innenraum Verkleidung
#1
Hi

Kann mir jemand helfen möchte die A Säulen Verkleidung demontierten um die Hochtöner zu Wechsel bekomme sie aber einfach nicht ab !
Auch mit der Rückwandverkleidung hinter der zweiten Reihe habe ich so meine Probleme da ich diese dämmen möchte.

Ps Hat jemand von euch schon ein subwoofer Gehäuse aus Gfk oder Holz hinter die zweite Rücksitzbank Reihe gebaut und einen Tipp für mich.
Liebäugle mit einem flachen 13"JL Woofer finde aber keine Gehäuse Bauanleitungen 

Danke
Zitieren

#2
Keiner einen Tipp für mich ?
Zitieren

#3
Von oben anfangen und beherzt ziehen. Also nicht zu ängstlich dabei sein.
Kann durchaus etwas weh tun an den Fingern, hilfreich ist so ein Demontageset aus Kunststoff Keilen und Haken. Gibt es bei Amazon oder eBay.

z.B. Demontageset

Gruß
Christian
Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit.
Zitieren

#4
Super Danke  Gott

Hast du zufällig mit der Rückwand auch schon Erfahrungen gemacht bekomme die schwarze Leiste nicht ab ?

lg
Zitieren

#5
Nein mit der Rückwand hatte ich noch keine körperliche Auseinandersetzung. Grin
Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit.
Zitieren

#6
Danke trotzdem 

Dann muß ich halt noch etwas warten mit dem Dämmen ! oder mal beim Freundlichen vorbei schauen

lg
Zitieren

#7
(30.04.2017, 17:13)Amaroknik schrieb: Hast du zufällig mit der Rückwand auch schon Erfahrungen gemacht bekomme die schwarze Leiste nicht ab ?

Die unter dem Fenster und über dem Filz? Wenn ja, die ist mit dem Filz zusammen. Du kannst nur beides zusammen rausnehmen, also die ganze Rückwandverkleidung. Dafür ist auch die linke und rechte C-Säulen Verkleidung zu demontieren.
Zitieren

#8
Man kann die Verkleidung der Rückwand auch ohne Demontage der C-Säulenverkleidung abnehmen. Alle Schraubclipse lösen, die Matte aus der waagerechten Schiene unter dem Fenster und dann rechts und links unter der Verkleidung hervorziehen.

Montage in umgekehrter Reihenfolge. Jedenfalls habe ich es so gemacht Kool

Gruß Epiktet
Zitieren

#9
Geht schon, aber einfacher ist es wenn die weg sind. Ich musste sowiso Kabel da durch legen und da die Verkleidungen nur geclipst sind, sind die schnell weg.
Zitieren

#10
Ich hab' immer Angst, dass was abbricht Ouw
Zitieren

#11
Die Clipse werden von den Herstellern auch zum brechen ausgelegt.
Aber die, die sich dort verstecken sind im ganzen Auto überall und auch bei meinen Volvos schon überall drin. Deshalb hab ich auch genug in reserve.

Obwohl mir an diesen Verkleidungen keine kaputt gingen.
Zitieren

#12
Super danke  Gott

habe kein Problem die C Säulen zu demontieren jedoch die Stecker von der Scheibenheizung sind im weg ! Sind die nur zum abstecken?

lg
Zitieren

#13
Soweit ich mich noch erinnern kann musst du nur dran ziehen und dann gehen sie runter!!


Viele Grüsse Schale
Zitieren





Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016 | customized by amaroker.de