Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Neue Reifen aber welche?
#1
Ola liebe Gemeinde,

Ich wollte gern von meinen bisherigen 245/65 R17 Ganzjahresreifen auf die Variante 245/70 R16 mit Dotz Modular umsteigen. Nun ist meine Frage habt ihr Empfehlungen für brauchbare Ganzjahresreifen am besten AT's damit man auch die umliegenden Felder entspannt befahren kann. Ich brauche auch nur Ganzjahresreifen, da bei uns die Winter nie wirklich hart sind :Smiley

Ich bedanke mich schonmal im Voraus für eure Ratschläge. Grin

Ahjo und ich hätte noch ne Frage für den Fall das ich auf 75er Höhe gehen will muss ich das doch beim TÜV oder der Dekra abnehmen lassen und den Tacho einstellen lassen oder?
Muss ich die dann auch als technische Änderung in den Schein aufnehmen oder genügt das Gutachten vom TÜV bzw. Dekra?

LG Felix
Zitieren

#2
Warum keine 245/70 R17  ?? Die habe ich drauf.

die sind auch höher als 245/70 R16
                                             Gurte Fahrt, Rudel!!

                                                   Gruß Jörg
                                             
Zitieren

#3
Hey Jörg, danke für die Antwort. Naja brauch ich für die 245/70/R17 nicht ne Tachoanpassung bzw. Höherlegung? Kopfkratz2  und das andere Prob. ist das die Dotz Modular nur 16 Zoll sind und ich iwie keine Stahlfelgen finde die größer sind.

LG Felix
Zitieren

#4
Für die 245/70R17 brauchst du keine Tachoangleichung und auch keine Höherlegung da sie beim Canyon original drauf sind!!
Vom VW T5 gibts 17 Zoll Stahlfelgen musst nur mal bei Ebay suchen!!


Viele Grüsse Schale
Zitieren

#5
Wie ist das mit den 245/75/R16 die sollten ja auch funktionieren?

Lg Smiley
Zitieren

#6
Funktioniert auch! Die musst du dann aber eintragen lassen!
Oder du gehst gleich auf 235/85 R16
Mein TÜVler wollte nur eine Probefahrt mit GPS

Viele Grüsse Schale
Zitieren

#7
Weshalb muss ich die Eintragen lassen ^^ ist doch am Ende dieselbe Reifengröße.


LG
Zitieren

#8
Nein leider geht deine Rechnung so nicht auf ;-)


Viele Grüsse Schale
Zitieren

#9
Mh gerad in die CoC geschaut so ein Sackgang Aufreg

LG

Ähm eine Frage hätte ich noch passen die Stahlfelgen vom T5/T6 auf die 245/70 R17 bzw. wo seh ich welche ET ich brauch :Smiley
Sry hab mich mit Reifen tatsächlich nie auseinandergesetzt Huh

LG
Zitieren

#10
Hi,

ich habe das genannte Prozedere (hoffentlich bald) hinter mir, aber mit 265/70 17.

Bei den Felgen musst Du darauf achten, dass es die mit der hohen Traglast sind.
Die Daten:

ET 56 - nicht 55!
7Jx17 H2
Traglast: 950 KG
Bestell-Nr. 7J5 601 037

Die sind gebraucht nur schwer zu kriegen. Neu kosten sie laut freundlichem 106,- meine ich.
Zitieren

#11
Sind die nich zu schmal für den Reifen? Huh

ich mein glaub bei 8zoll breite is 245mm maximalgröße und die haben nur 7 zoll o.O .

LG Felix
Zitieren

#12
Nee, Minimum liegt bei 7
Hab das auch mit dem TÜV durchgekaut :-)
Zitieren

#13
Ich habs hintermir, alles Eingetragen. Beim TÜV in Gunzenhausen hat mir der Seenländer nen Termin besorgt und dort wurde alles ganz easy eingetragen thumbsup .
Ich hab nen 180 PS Hihgline BJ 2016 und hab ne Höherlegung von DELTA mit 40 mm drin und die Reifengröße 265/70/17 auf den Original VW Felgen drauf.
Der TÜV in Esslingen (TÜV SÜD) wollte nicht so recht ran und der in Gunzenhausen (auch TÜV SÜD) hat das schon öfter beim Amarok eingetragen und deshalb war das ganz einfach.
Mein kleiner ist jetzt doch um 80mm gewachsen Jump , sieht Cool aus Becks
Grüßle vom Mann mit der Original Waschbärmütze ;)
No Risc, No Fun :thumbsup:
Zitieren

#14
7Zoll ist mit 265/70r17 laut bfg zulässig.
Home is where you are.
Zitieren





Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016 | customized by amaroker.de