Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Auflastung V6
#1
Hallo,
ich habe seit einem halben Jahr einen V6 und seit kurzem eine ExKab Kabine drauf.
Nachdem wir den Rok reisefertig gewogen haben mussten wir feststellen dass er trotz HD Fahrwerk zGG 3,08to und gewissenhaften bepacken leicht überladen ist ca. 3,2to.
Deshalb meine Frage in die Runde: Hat hier schon mal jemand einen V6 aufgelastet?
Und wenn ja - wie bzw. bei wem?

Gruß
Peter
Zitieren

#2
Mit dem Goldschmidt Luftfahrwerk bekommst du ihn auf 3.5to aufgelastet.
Zitieren

#3
Mit VB Airsuspension gehen auch 3,5 t und ist deutlich leichter zu montieren. Brauchst dann allerdings auch andere Felgen mit höherer Traglast Hinterachslast steigt dann auf 2240 kg also Mindesttragfähigkeit 1120 kg. Das ganze funktioniert natürlich nur wenn du das HD Fahrwerk drin hast sonst ist bei 3,2 t Feierabend.

Falls du nähere Infos brauchst schick mir einfach ne PN

Gruß Markus
Zitieren

#4
Ich habe gestern mit Goldschmitt telefoniert, im Moment gibt es definitiv keine Auflastung für den V6.
Sie arbeiten dran aber sie können keinen Termin nennen.
Ich soll mich in vier Wochen nochmal melden.

Gruß
Peter
Zitieren

#5
Servus Peter,

mein V6 wird beim Wohnkabinencenter in Gevelsberg die Auflastung von VB Air erhalten.

Dabei die Traglast der Felgen (fünf Stück, auch Reseverad) beachten, die serienmäßigen reichen da nicht. Ich habe die delta4x4 WP 8x17 geordert.
Die Serien-Reifen bleiben und mit deren LI von 111 (1090 kg) kommt dann eine zul. Last von 2.180 kg an der HA heraus.


Grüße d i r k
Zitieren





Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016 | customized by amaroker.de