Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Welcher Dachträger für Zelt?
#1
Question 
Nach einer reichlich unbequemen Nacht beim Truck Trial, halb auf Beifahrersitz und Rückbank, habe ich beschlossen ein Dachzelt zu kaufen.
Dies muss ja ordentlich befestigt werden können. Deshalb meine Frage. Welche Reling mit Querträgern  bzw. Dachträger verwendet ihr?
Das Zelt wird wahrscheinlich ein Frontrunner oder Gordigear werden.
Danke schon mal für eure Tipps.
Zitieren

#2
Also ich habe auch überlegt wegen Dachzelt, dann habe ich aber dieses gefunden zum aufblasen. Nur das Hauptzelt davon. Kurz mit Kompressor aufblasen und mit Auto hinten ran ... Also ich finde es praktischer.


Mit einem sonnigen Gruß aus Berlin von dem, der mit seinem Wolf tanzt

https://www.kickstarter.com/projects/the...n?ref=48hr


Mit einem sonnigen Gruß aus Berlin von dem, der mit seinem Wolf tanzt
Ein sonniger Gruss von einem der mit dem Wolf tanzt   :D
Zitieren

#3
Ich benutze den Deckel von Mountain Top mit Sportreling und drei Atera-Querträgern für ein Campwerk-Dachzelt in 1,65er Breite.

https://www.ullsteinconcepts.com/Artikel...eling.aspx
Zitieren

#4
Ich habe ein Hardtop drauf und benötige deshalb einen Träger für das Dach. Was haltet ihr von dem Rhino Rack Sportz?
Was taugt eine Reling zum Nachrüsten?
Zitieren

#5
Die Nachrüstreling taugt meiner Meinung nach nicht für Dachzelte!
Wenn ich mir neue Träger kaufen müsste würde ich mir die Rhino Rack HD kaufen!!



Viele Grüsse Schale
Zitieren

#6
Rhino Rack HD
So ab gehts ;)
Zitieren

#7
Also ich war gerade einen Monat lang mit meinem Wolf und Dachzelt unterwegs zum Nordkapp und retour.

Den "Umbau" hab ich bei der Fa. TAUBENREUTHER in Salzburg machen lassen.

Dachträger: RHINO RACK heavy duty 

Dachzelt: ARB Simpson II

Dazu noch LED Fernscheinwerfer im Kühlergrill: 2x RIGID SR6

2x LED Arbeitsscheinwerfer nach hinten

Wenn du mehr Infos brauchst bitte melden!  Toni
Wenn ihr mich sucht...ich bin im Wald und spiele mit meiner Motorsäge  :cheer:
Zitieren





Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016 | customized by amaroker.de