Sitzheizung lässt sich seit heute beidseitig nicht mehr einschalten
#1
Hallo zusmanne,

ich wollte heute für die Sitzheizung Mittelkonsole einschalten beide Seiten lassen sich nicht einschalten.

Sicherung schaut ok aus -  Stecker unterm Fahrersitz auch anscheinend ok.

Hat jemand einen Tipp? VW Amarok Tendline 2013 179PS Schalter.

Relais ?? ist doch das 2 te von links zwischen weißen und gelben Stecker ?





Gruß Tom


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren

#2
Mess doch mal die Sicherung durch oder steck eine neue rein! Manchmal sieht man es schlecht ob die Sicherung noch gut ist oder nicht!!
Das schwarze auf dem Bild ist auch ein Stecker, kein Relais

Viele Grüsse Schale
Zitieren

#3
Hi Wo finde ich dann das Relais für die Standheizung ?
Zitieren

#4
Was brauchst du jetzt?
Standheizung oder Sitzheizung?


Viele Grüsse Schale
Zitieren

#5
ups Sorry - Sitzheizungs relais -


etwas durcheinander
Zitieren

#6
Hat noch einer einen Tipp, woran es liegen kann ,

das ich die Sitzheizungen nicht mehr anschalten kann
Zitieren

#7
Hallo,

Bordspannung zu gering? Manche Funktionen sind dann gesperrt.

Gruss
Lutz
"Dieser Text wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glasfaserkabels gemorst"
Zitieren

#8
Hallo Lutz,



also Batterie mal prüfen ?

Mach ich mal

Danke

Tom
Zitieren

#9
Hallo Lutz,

habe gemessen 12,57V - sollte passen -

Was nun

Tom
Zitieren

#10
...hmm zu VW fahren und Termin machen?!
Zitieren

#11
Hallo,

Es gibt ein Bordnetzsteuergeröt J519.
Ich habe einen Auszug der Funktionen gefunden weis aber nicht, ob es exakt so auf den Amarok zutrifft:

Signalleitungen, Klemmen und
Versorgungsspannungen
• Freigabesignal an Sitzheizung (Lastmanagement)
• geschaltete „Klemme 30“
• geschaltete „Klemme 31“-Leitung (für Wischermotor)

Auf jeden Fall wird die Bordspannung überwacht (Lastmanagement).
Nicht genug Spannung, und der Muschitoaster / Eierkocher bleibt kalt.

Gruss
Lutz

Und wenn die die Bordspannung gemessen hast, (bei laufendem Motor),
dann ist das relativ wenig.

Hast du im Stand (Motor aus) die Batteriespannung gemessen, so geht das.

Entscheidend ist die Bordspannung.
"Dieser Text wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glasfaserkabels gemorst"
Zitieren

#12
Hi Lutz,

war bei nicht laufenden Motor,

Beim Start deht die Spannung auf 10 V kurz runter danach wieder über 12 V -

ich teste nochmal , bzw lade auf - und klemme auch mal ne neue Baterrie kurz dazu.
Zitieren

#13
so Hi,

jetzt auch Batterie erneuert - Immernoch keine Sitzheizung ??:-(
Zitieren

#14
Habe das hier im Netz gefunden, vielleicht hilft es ja weiter.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren

#15
Hi - also 12 V Steckdosen gehen -

Der nette Vw Mechaniker, meinte telefonisch -

2 Tage da lassen Sitze ausbauen evtl. tauschen ??? whatttt -

Ne das Relais klingt vernünftig - Aber wo finde ich dieses -

Hat einer evtl. einen Schaltplan ?? Bin gestern reingekrabbelt - aber ??

solte denk ich so aussehen-


weiß das einer ?? wo das Teil genau steckt ?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren





Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016 | customized by amaroker.de