Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
22" Alufelgen
#1

Hallo zusammen,
möchte meinem Kleinen ein paar neue Alu`s montieren diese sollten wenigstens die Größe von 22" haben und die Reifen hätte ich gerne als 285. Hat von euch schon jemand Erfahrungen damit gesammelt, fahrverhalten Spurempfindlichkeit usw?  habe hier noch keinen gefunden der seinen Amarok auf sportlich umbaut, gibt es sowas überhaupt hier? Suche auch eine Seite mit Fotos von euren Amarok`s?

Viele Grüße 

Jörg
Zitieren
#2

Moin!

Interessante Frage! 

Habe ich gerade gegoogelt! Sehen aus wie Vollgummireifen!

Bin auch auf die Antworten gespannt, für mich wäre das nix. Ich brauche Gummi an den Seiten.

Arsch

LG

Uwe
Zitieren
#3

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.07.2021, 16:10 von Regulyser.)

Leider das einzige Bild das ich noch habe von meinen 22"

Meiner Meinung nach sah das nicht gut aus. Würd man den Amarok tiefer legen würde das passen, aber so voll sch.... Darum habe ich 18" drauf gepackt.

Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   



Auch der Dumme hat manchmal einen gescheiten Gedanken. Er merkt es nur nicht.
Zitieren
#4

(14.07.2021, 16:08)Regulyser schrieb: Leider das einzige Bild das ich noch habe von meinen 22"

Meiner Meinung nach sah das nicht gut aus. Würd man den Amarok tiefer legen würde das passen, aber so voll sch.... Darum habe ich 18" drauf gepackt.

Da hast du wohl recht, so wie auf deinem Bild zu sehen würde mir das auch nicht gefallen. Hast du da eine breitere Kotflügelverbreiterung drauf? Nach Tieferlegung hatte ich auch schonmal geschaut aber da noch nicht was richtiges gefunden. Meiner geht morgen erstmal zum Folierer, bekomme Ihn dann am Samstag wieder.
Zitieren
#5

Das ist die Original Verbreiterung. Am Anfang dachte ich auch noch tiefer breiter schneller aber irgendwann kommt meistens jedem der Gedanke, das im Dreck fahren mehr Spass macht als auf glatten Strassen. Dann kann's nicht Hoch genug und so viel Gummi wie möglich sein. Es gibt schon schöne umgesetzte Projekte die den Amarok zum Strassenrenner umgebaut haben, aber es gibt wenige Möglichkeiten die so umzusetzen. Das meiste was im Angebot ist, ist Richtung Offroad. Schnell wird dann aus dem Rollo ein Hardtop aus 22“ wird 18“ und 50mm höher ist minimum drin. Wenn man dann noch anfängt soviel LED bar‘s zu montieren das man in der Nacht Augenschmerzen bekommt. Dann bist du mit deinem Amarok wieder auf dem richtigen Weg zurückgekehrt. 

Ich bin gespannt welche Richtung du einschlägst


Auch der Dumme hat manchmal einen gescheiten Gedanken. Er merkt es nur nicht.
[+] 1 Amaroker(n) gefällt Regulysers Beitrag
Zitieren
#6

Hallo Jörg

bei MTM kriegst so unsinniges Zeugs,

meine ganz ehrliche Meinung (auch wenn sie nicht gefällt)

kauf dir nen Golf

ein Amarok legt man nicht tiefer, sondern wenn dann höher und gummierte Alufelgen sehen einfach Ouw aus

Ja ich weiß, ist Geschmackssache, aber trotzdem wird dich jeder nur mitleidig belächeln, selbst die Golf Fahrer


Gruß Mani
[+] 2 Amaroker(n) gefällt Der Glonntalers Beitrag
Zitieren
#7

Da war ich ja mit meiner Umschreibung noch recht zurückhaltend


Auch der Dumme hat manchmal einen gescheiten Gedanken. Er merkt es nur nicht.
Zitieren
#8

(15.07.2021, 00:04)Der Glonntaler schrieb: Hallo Jörg

bei MTM kriegst so unsinniges Zeugs,

meine ganz ehrliche Meinung (auch wenn sie nicht gefällt)

kauf dir nen Golf

ein Amarok legt man nicht tiefer, sondern wenn dann höher und gummierte Alufelgen sehen einfach  Ouw aus

Ja ich weiß, ist Geschmackssache, aber trotzdem wird dich jeder nur mitleidig belächeln, selbst die Golf Fahrer


Gruß Mani

Hallo Mani,
du bist wohl dann derjenege der weiß was richtig und was falsch ist, bin begeistert.
Dachte das es jeder nach seinem Geschmack machen kann und wenn es dir doch nicht gefällt einfach nicht lesen oder ignorieren.
Mit dem belächeln kann ich umgehen muß ja nicht mit dem Strom schwimmen .
Gruß Jörg
Zitieren
#9

Gute Güte, dass hier immer gleich alle in die Luft gehen, nur weil jemand eine andere Meinung kund getan hat. Mani hats auch nochmal extra drüber geschrieben und trotzdem wird ihm jedes Mal unterstellt, dass er über Richtung und Falsch die letzte Instanz sei und sich dafür halte. Halt doch mal den Ball flach.
Zitieren
#10

Der Mani hat doch auch nur seine Meinung. Alles gut


Auch der Dumme hat manchmal einen gescheiten Gedanken. Er merkt es nur nicht.
Zitieren
#11

Der Glonntaler hat es noch freundlich ausgedrückt. 

Optisch sieht es so aus wie er geschrieben hat. 


Technisch ist es der maximale Wahn- und Schwachsinn zugleich, weil ein Fahrzeug wie der Amarok vom Fahrwerk her nicht für so etwas ausgelegt ist. Das Fahrwerk verkraftet das einfach nicht, nur noch auf Metalrädern zu laufen. 
Und der Wegfall der Federarbeit, die die Reifen erledigen (sollen), macht sich extrem negativ bei Fahreigenschaften und Komfort bemerkbar. Vom Fahrverhalten reden wir erst gar nicht. 

Ist wieder einmal so eine voll bescheuerte US-Mode die manche (zensiert) glauben nachäffen zu müssen.


Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot. 
Zitieren
#12

Kommt man wieder zum Thema oder was läuft???


Auch der Dumme hat manchmal einen gescheiten Gedanken. Er merkt es nur nicht.
Zitieren
#13

(16.07.2021, 19:45)Regulyser schrieb: Kommt man wieder zum Thema oder was läuft???

Wenn du lesen kannst wundert mich deine Frage.


Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot. 
Zitieren
#14

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.07.2021, 21:23 von Pwnzer2000.)

Barracuda hat da wohl was in 22" im Angebot.

Ist halt nichts für jemanden der seinen Rok wirklich benutzt, ergo auch nichts für mich. Ich hätt lieber noch mehr Gummi. Aber Meinungen sind wie A****löcher - jeder hat eins.


Wirklich brauchbare Inspirationen findest du hier:
https://amaroker.de/Thread-Sammlung-Felg...Eintragung

Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   



2018 Amarok V6 Liberty 4Motion @ Pogea Racing Stage 1+ // 320PS | 663Nm
Zitieren
#15

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.07.2021, 21:42 von romolo.)

Wenn man das Foto von Pwanzer anschaut, so habe ich schon hässlichere Autos gesehen, ich glaube nicht, dass da alle "mitleidig" hinsehen. Ist halt Geschmackssache, Amaroks mit 18 Zoll schauen auch mega gut aus. Mir wären die 22 Zoll auch zu groß, die 20 Zoll gehen (für mich) gut. Zwar fehlt es an Federungskomfort, erst recht mit erhöhtem Luftdruck von ca. 2,8 atm, aber einfach gute Straßenlage. Der Amarok kann wohl, wie nicht jedes andere Fahrzeug, einen unterschiedlichen Gebrauch und ein vielfältiges Aussehen haben, freuen wir uns über die mögliche Vielfalt?!
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de