Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
DPF-Status über VCDS auslesen
#1

Hallo zusammen,

habe (mal wieder) ein VCDS-Problem. Wollte mir gerade die Kosten für die VAG-DPF-App sparen und per
-> VCDS
-> Steuergerätauswahl
-> 01-Motorelektronik
-> Messwertblöcke-08

den Block 070 (müsste Partikelfilter - Regenerationsstatus II sein)
und Block 075 (müsste Partikelfilter - Abgaswerte IV sein) und dort vor allem den Beladungskoeffizienten anschauen.

"Messwertblöcke-08" ist bei mir aber ausgegraut und da ändert auch die Zugriffsberechtigung 27971 nicht wirklich etwas ....


User = doof
Rudel = schlau

Wer kann mir bitte auf die Sprünge helfen.


Frustrierte Grüße
Claus


                             

   
Ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Text urinieren...
Zitieren
#2

Einfach die "Erweiterten Messwerte" nehmen? Dort lese ich zumindest immer aus... auch ohne Berechtigung.

Vor paar Tagen mal wieder Serviceregeneration veranstaltet weil die Lampe es so verlangt hat,
Beladung gemessen vorher 3,5 g nachher 1,2 g
Druck im Leerlauf vorher 21 hPa nachher 12 hPa
-> Blödsinn
Zitieren
#3

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.06.2020, 11:34 von CJS.)

Nur habe ich in "erweiterte Messwerte" zum Beispiel den erwähnten Beladungskoeffizienten nicht gefunden.

   

Der Screenshot stammt leider nicht von mir, sonst hätte ich ja Zugriff auf die Messwerte in der Motorelektronik ....


                             

   
Ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Text urinieren...
Zitieren
#4

Was willst Du unbedingt mit diesem Koeffizienten? Das ist doch ein umgerechneter Quatsch...

Nimm die gemessenen und errechneten Rußwerte, da hat man wenigstens "vernünftige" Angaben... die ganzen Temperaturen und noch deutlich mehr findet man dort ebenfalls.
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de