Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
Kühlwasserverlust
#31

Hi, 
noch ein glücklicher. :-(
Bei mir hat es im Ausgleichsbehälter richtig gesprudelt soviel Druck hatte ich im Kühlsystem. Da habe ich die beiden Schläuche vom AGR abgezogen und mit etwas Kupferrohr gebrückt, siehe angehängtes Bild. Wenn es dann immer noch im Ausgleichsbehälter sprudelt weißt du, dass es etwas mit dem Kopf oder der Dichtung hast. 

Ich hab jetzt die ersten 1000 km mit meinem generalüberholten Motor runter und alles scheint gut zu sein. Am Wochenende darf er das erste mal wieder Anhänger 2t Koffer, über 350 km ziehen. Dann gibt es noch einen Ölwechsel.

Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
[+] 1 Amaroker(n) gefällt Perrysburgers Beitrag
Zitieren
#32
Thumbs Down 

Also, bei mir hat es sich erledigt....
Meiner müsste mittlerweile auf dem Weg nach Rumänien sein. Mir war der vermutete Aufwand preislich viel zu hoch, um das nochmal zu investieren!
Schade drum, aber besser so.

Braucht jemand vielleicht nen Dachträger für den Amarok, und ich hätte noch nen Satz DOTZ Felgen mit dem Cooper AT3 zu verkaufen....
Zitieren
#33

Das klingt nicht gut...
Die Teile bitte im Marktplatz mit Bild und Preis anbieten bei Bedarf.

Gruß Heiko


"Die Stärke des Wolfes ist das Rudel, die Stärke des Rudels ist der Wolf!"
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de