Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
Kenwood DNX-516DABS VS. Alpine X800D-U für V6 Amarok
#1

Hat schon wer Erfahrungen gesammelt ?

Bin echt am schwanken!
Zitieren
#2

Überlege mir ebenfalls auf das Kenwood DNX-516DABS umzurüsten. Mittlerweile gibt's glaub' schon n' Nachfolger, das Kenwood DNX-518DABS.

Bei mir stürzt das RNS510 gerade regelmäßig ab und lässt sich nur durch Abklemmen der Batterie (min. 30 Min.) wiederbeleben... Bekommt kd. Woche zwar n' Update von VW, ich bin allerdings skeptisch ob das hilft, da ich vier Jahre keine Probleme hatte.

Hab' somit ebenfalls Interesse an Erfahrungen mit dem Kenwood Radio. Insbesondere interessiert mich, wie die VW Funktionen (Rückfahrkamera; Parkpilot; MFA; Klima) eingebunden, bzw. steuerbar sind.

Grüße
PD


2014 Amarok Canyon 2.0; 2017 Audi A4 g-tron; 2009 Fendt Bianco
Zitieren
#3

Ich habe in meinem (jetzt verkauften) T5 das DNX516DABS eingebaut gehabt.
Es unterstützt Daten via Bus von Klima, Kamera, Einparkhilfe etc.
Sound ist klasse- (muss bei meinem neuen Rok auch noch was dran ändern?) Android-Auto funzt. 
Kann ich eigentlich rundum empfehlen.

Was jetzt der Unterschied zum 518 ist kann ich nicht sagen....


Mit ist minus
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de