Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
Komfortbedienung Fensterheber deaktivieren
#1

Servus, 

ich wurde letzt von meinem Nachbar geweckt, da alle 4 Fenster unten waren. Wahrscheinlich habe ich in der Hosentasche ausversehen den Aufmach Knopf gedrückt gehalten, weswegen alle Fenster runter sind. Nun habe ich immer Panik, dass das während einem Regen wieder passieren könnte. 
Weiß jemand wie man diese Funktion vom Funkschlüssel deaktivieren kann?
Zitieren
#2

puuuh, da musst du aber lange gedrückt haben. aber das lässt sich ansich rauscodieren beim händler.


2011-2014 Amarok  2l-163 PS / 2014-2017 Amarok  2l-190 PS / 2017-2020  3l V6-224 PS / 2020-???? Amarok  3l V6-258 PS
Zitieren
#3

Das liegt an etwas anderem. Hatte ich im letzten Jahr auch...Schlüssel lag im Büro, 300 m weg vom Auto im Schließfach! 4 Fenster auf...warum????????
Zitieren
#4

scheint ne Krankheit zu sein, hatte mein neuer auch gleich die ersten Tage mal

ich weiß sogar relativ genau wann die Fenster aufgegangen sein müssen, weil es hatte Nachts bis in der Früh um 4 geschüttet wie aus Kübeln, dann war ne gute Stunde Pause und dann hats morgens um halb 6 nochmal ganz kurz mal geregnet und da müssen sie aufgegangen sein, weil es im Auto nur leicht Nass war

seit dem war nichts mehr
Zitieren
#5

(12.03.2020, 19:15)Der Glonntaler schrieb: scheint ne Krankheit zu sein, hatte mein neuer auch gleich die ersten Tage mal

ich weiß sogar relativ genau wann die Fenster aufgegangen sein müssen, weil es hatte Nachts bis in der Früh um 4 geschüttet wie aus Kübeln, dann war ne gute Stunde Pause und dann hats morgens um halb 6 nochmal ganz kurz mal geregnet und da müssen sie aufgegangen sein, weil es im Auto nur leicht Nass war

seit dem war nichts mehr

Bei mir hat sich viel Kondenswasser an den Türrahmen gebildet und die Scheibe war anfangs innen zugefroren, was dann wegen der Temperatur aufgetaut ist. Stand vor dem Haus aber zum Glück muss man auf dem Dorf keine Angst haben dass was geklaut wird.
Zitieren
#6

Grin war bei mir auch so, erstmal von innen alles gefroren

vielleicht war es sogar der gleiche Tag bei dir und mir

dann könnte ich mir vorstellen das es eine extreme elektrische Strahlung von der Sonne war die uns erreicht hat und die Fernbedienung ausgelöst hat

(sowas lässt sich rausfinden, obs da was gab)


da fällt mir gerade ein, das war schon im Januar bei mir, und noch der erste Amarok, nicht der Neue

weil ich dann noch Abends zu meiner Freundin sagte, jetzt wirds Zeit das der Neue kommt, der alte spinnt, der stand heute mit offenen Fenstern da

es müsste Mitte Januar gewesen sein, 13-15.01. oder 20.01. maximal 1. oder 3 Februar, aber da wars nimmer so kalt glaub ich



überleg mal ob diese Tage im Januar auch bei dir passen, dann kanns wirklich die Sonne gewesen sein
Zitieren
#7

Moin, ich hatte das jetzt auch schon 2 mal. Habe bis jetzt immer an mir gezweifelt.
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de