Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
Laderaumabdeckung Tipps
#1

Hallo.wurde sicher schon x-mal gefragt, aber ich bin mir unsicher, welche Laderaumabdeckung ich nehmen soll.
Möchte ein Rollo mit Stylingbar(event.später eine Seilwinde drauf).
Schwanke zwischen roll-n-lock(roadranger)/mountainTop(baugleich:red rock n roll) und Tesser4x4.
Wichtig wäre die Rollkasten größe,welche leider nirgends ersichtlich ist, da ich die Seilwinde unter/vor dem Rollladenkasten über die seitlichen Airlines befestigen möchte.Wenn
dies nicht geht, dann auf der Stylingbar mit entsprechenden Versteifungen.
Wie sind die Qualitätsunterschiede?(Preis ist nicht das Thema,da alle fast gleich teuer sind)
Tesser hat dicke Seitenprofile
Roll-n-lock hat das smarteste Profil
orig.stylingbar geht nur bei tesser und roll-n-lock
Dichtheitsunterschiede?
Alurollo Qualitätsunterschiede?
Wintertauglich?
Viele Fragen,aber Danke schon mal für eure Tipps!!
lg
wolfgang
Zitieren
#2

Zur Info:
hier die Maße des Rollokastens
Höhe 17cm
Tiefe 35cm


Zitieren
#3

Hi Wolfgang,

ich kann nur über mein Tessera berichten:
Qualität und Verarbeitung Top. Ist wasserdicht auch bei Starkregen. Lediglich wenn du in der Waschbox mit dem Kärcher direkt auf die Nahtstellen hälst könnte was durch kommen.
Aber Tessera (ich nehme an auch die anderen) sagt in der Beschreibung nicht direkt kärchern.
Zu der Wintertauglichkeit kann ich noch nichts sagen da ich den Rock erst seit April besitze.
Nähere Infos und Eindrücke zum Tessera hier:
https://amaroker.de/Thread-Laderaumabdec...4-Qualität


Gruß,
Sandro
Zitieren
#4

Mein Tessera mit Stylingbar Plus (dem langen) funktioniert bestens.
Beim zumachen muss ich nochmals etwas zuziehen bis die Verriegelung hörbar einrastet sonst kann es von selber aufgehen.
Wasserdicht ist es, evt bei übelstem Regen einige Tropfen, das Zauberwort für Wasserdichtigkeit ist richtig instalieren und Abflüsse freihalten.
Winter weiss ich nicht da ich es auch erst seit anfangs Mai habe.
Nervig ist das bei allen Rolltops lau, Tannenadeln, Blütenblätter die auf dem Top liegen mit eingerollt werden und den Abfluss verstopfen,
wenn Du den Wagen unter einem Baum oder sowas parkierst kann dies nerven da beim öffnen besser erst mal das laub entfernt werden sollte.
Ein Klappverdeck ohne Überrollbügel wäre da wohl Pflegeleichter.
Ansonsten tut das Top seine Arbeit und ist auch begehbar, wobei ich darauf verzichten würde, massiv gebaut ist es aber zweifelslos
Chris
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de