Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
Original Dach LED-Scheinwerfer
#1

Hallo zusammen,

wir haben seit ein paar Tagen einen Amarok Dark Label mit LED Dachleuchten.
Nun meine Frage, besteht die Möglichkeit die LED Scheinwerfer auf dem Dach als Arbeitsscheinwerfer nutzen Sodas man nicht immer das Fernlicht dazu anschalten muss?
Ich habe Xenon Scheinwerfer, da funktioniert das Fernlicht auch in den Xenon Scheinwerferen.

Danke für eure Tips
Zitieren
#2

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.09.2019, 19:55 von OffroadSachse.)

(09.09.2019, 18:38)Kubi schrieb: Ich habe Xenon Scheinwerfer, da funktioniert das Fernlicht auch in den Xenon Scheinwerferen.

Ich glaube hier werden dir alle (inklusive mir selbst) bestätigen dass das Fernlicht der Xenon-Scheinwerfer ein Witz ist...
Im Ernst... den einzigen unterschied den ich im Dunkeln erkenne ist das höher ausgeleuchtet wird... aber es wird nichts heller...
Und das wo ich oft Lichthupe bekomme weil alle denken mein Abblendlicht wäre Fernlicht.  Grin

Zur Frage ob du sie als Arbeitsscheinwerfer einsetzen kannst:
Ja klar. Brauchst nur einen Schalter im Innenraum und ein Relais zum schalten der Scheinwerfer.
Wird ein wenig nervtötendes Kabelziehen unter der Verkleidung aber machbar ist alles.

Grüße aus Dresden

Bevor du mit Umbauen beginnst...
Suche dir mal im Dunkeln einen Waldweg und verdecke deine LED Scheinwerfer.
Wirst sehr überrascht sein wie schlecht das Xenon Fernlicht ist... Vor allem wenn du an die LED-Bar gewohnt bist.  Toni


Gruß,
Sandro
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de