Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
Schnorchel
#16

Stimmt. Seikel = nach hinten. Soweit ich unsere Unterlagen in Erinnerung habe alleine schon deswegen, weil nur dann die VW Garantie nicht erlischt. Nach hinten und nicht verdrehbar!


Zufriedener Erstbesitzer eines Amarok Singlecab aus 2012 mit Hardtop und Seikelumbauten!
Zitieren
#17

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2019, 15:31 von AmaFlexRok.)

@ offroad Sachse 
Nach hinten!! 
Wobei der Schnorchel nicht nur dafür verantwortlich ist, das kein Wasser in den Kasten kommt, sondern in den sandigen Gegenden weniger Silizium in den Verbrennungsraum angesaugt wird. Liegt ja doch um einiges höher, als die Rüsselöffnung. Die  Entlüftungen sind wegen Wasser , klar. 
Ich kann nur für Ö schreiben wo eine TÜV Eintragung vorgeschrieben ist. Im Falle eines Unfalls und der Versicherung, die bekanntlich immer einen Grund sucht aussteigen zu können, habe ich meinen Seikel eintragen lassen. Übrigens die Geräusche sind vernachlässigbar, aber in den unteren Oktaven vorhanden. (klingt wie ein V8 am Auspuffrohr)  Ouw
[+] 1 Amaroker(n) gefällt AmaFlexRoks Beitrag
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de