Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
Tanken von AdBlue
#1

Hallo Amarokaner,

Vorgestellt habe mich mich ja schon mal. Hier also meine erste Frage:

vorgestern konnte ich meinen Amarok abholen. Jahreswagen, aus dem Pool von VWN.

Eine Frage ist mir der Verkäufer dabei schuldig geblieben: kann ich AdBlue auch an den AdBlue Zapfsäulen nachtanken? Er verwies darauf, dass diese Suppe ätzend ist und daher besser nicht verschüttet werden sollte. Daher hätten die Kanister etc Tüllen und Einfüller, die genau in die Tanköffnung passen würden und so das schlabbern verhindern würden. Ob das auch für die LKW Säulen z.B. an den Autobahnen zutrifft, wusste er allerdings nicht. Immerhin ist dort der Liter scheinbar preiswerter als in den üblichen Gebinden von diversen Zulieferern.

Will mich halt nicht blamieren, wenn ich da vorfahre und in Unkenntnis die Sutsche mir über das Auto schütte Kopfkratz2 .


Gruß aus dem Westerwald
Georg
--------------------
"Wozu Socken ... sie schaffen nur Löcher!"
Albert Einstein
Zitieren
#2

hey, also erstmal ist es nicht ätzend es kristallisiert nur wenn es mit der Luft und Eren Feuchtigkeit in Verbindung kommt

und zum Thema Tankstelle geht super mache ich nur die Pistole passt da genau rein diese ist genormt und auch beim Lkw nicht größer Smiley
[+] 1 Amaroker(n) gefällt flabbers Beitrag
Zitieren
#3

Ah super, danke.

Das mit dem ätzend hat mir der Verkäufer gesagt und ich hab's unreflektiert geglaubt. Er meinte es vllt auch eher im Sinne von lackschädigend. Ob das nun stimmt, weiss ich aber auch nicht.


Gruß aus dem Westerwald
Georg
--------------------
"Wozu Socken ... sie schaffen nur Löcher!"
Albert Einstein
Zitieren
#4

Fahre an die Zapfsäule. Es funktioniert und kostet erheblich weniger als die Kanister- oder gar die Flaschenware.
[+] 1 Amaroker(n) gefällt jessis männes Beitrag
Zitieren
#5

So,

heute war ich das erste mal AdBlue tanken an der LKW Zapfsäule. Die Dame an der Kasse war noch so freundlich, mir den Tipp zu geben, es vorsichtig angehen zu lassen. Hab ich dann befolgt. Und tatsächlcih:
no problem. 10 Liter getankt, 58 Cent pro Liter berappt, nix bekleckert.
Übringens: erste Warnung zum Nachtanken des Ad BLue bei Restkilometer 2400km. Weil es sich anbot und es mich interessierte, habe ich direkt mal getankt, siehe oben (für die Statistiker Grin )


Gruß aus dem Westerwald
Georg
--------------------
"Wozu Socken ... sie schaffen nur Löcher!"
Albert Einstein
Zitieren
#6

(27.12.2018, 19:56)Karl Lifornia schrieb: So,

heute war ich das erste mal AdBlue tanken an der LKW Zapfsäule. Die Dame an der Kasse war noch so freundlich, mir den Tipp zu geben, es vorsichtig angehen zu lassen. Hab ich dann befolgt. Und tatsächlcih:
no problem. 10 Liter getankt, 58 Cent pro Liter berappt, nix bekleckert.
Übringens: erste Warnung zum Nachtanken des Ad BLue bei Restkilometer 2400km. Weil es sich anbot und es mich interessierte, habe ich direkt mal getankt, siehe oben (für die Statistiker Grin )

Servus,

das heißt, du hast mehr getankt als die im Display erschienene Maximalmenge?



beste Grüße aus dem Odenwald!


Uli
Zitieren
#7

Tanke auch immer mehr wie da steht soviel wie rein geht und fertig
Zitieren
#8

(28.12.2018, 10:15)juma schrieb:
(27.12.2018, 19:56)Karl Lifornia schrieb: So,

heute war ich das erste mal AdBlue tanken an der LKW Zapfsäule. Die Dame an der Kasse war noch so freundlich, mir den Tipp zu geben, es vorsichtig angehen zu lassen. Hab ich dann befolgt. Und tatsächlcih:
no problem. 10 Liter getankt, 58 Cent pro Liter berappt, nix bekleckert.
Übringens: erste Warnung zum Nachtanken des Ad BLue bei Restkilometer 2400km. Weil es sich anbot und es mich interessierte, habe ich direkt mal getankt, siehe oben (für die Statistiker Grin )

Servus,

das heißt, du hast mehr getankt als die im Display erschienene Maximalmenge?

Hallo,

Von irgendeiner Maximalmenge im Display hab ich nix gelesen.  Ouw
Getankt, bis die Tank Pistole abgeschaltet hat - so wie wenn man Sprit tankt.



Gruß aus dem Westerwald
Georg
--------------------
"Wozu Socken ... sie schaffen nur Löcher!"
Albert Einstein
Zitieren
#9

Das steht da normalerweise recht deutlich unterhalb der Restkilometer...
"Min. 5,00 Max 8,00" (oder ähnlich) sollte bei der ersten Warnung angezeigt werden.
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de