Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
Warnschwelle AdBlue
#1

Servus,


meiner wird meistens auf Kurzstrecke bewegt. Der jetzt wieder auftretende Warnhinweis zum Auffüllen von AdBlue nervt natürlich, da ich vermutlich noch ein viertel Jahr brauche, bis ich die 10L erreicht habe.

Kann man die Warnschwelle mittels VCDS auf bspw. 750km heruntersetzen (dann muss man noch mindestens einmal nachtanken...), so dass man nicht nach jedem Start am Lenkrad die Pfeiltaste nach oben drücken muss, um wieder die letzten Einstellungen im KI zu haben?



beste Grüße aus dem Odenwald!


Uli
Zitieren
#2

Hallo Uli,

warum willst Du unbedingt 10 l auffüllen?
Meiner nervt auch ab 2400 km Restreichweite, zeigt aber gleichzeitig auch an „mind x l, max x l auffüllen“.
Das fülle ich dann bei nächster Gelegenheit nach und gut ist wieder. Verbrauch liegt ca bei 1,5 l/tkm.

Gruß Torsten


Highline 120 kW permanent von 11/2010-04/2017
Highline 150 kW permanent von 05/2017-??
Zitieren
#3

(05.11.2018, 21:42)Kelle schrieb: Hallo Uli,

warum willst Du unbedingt 10 l auffüllen?
[...]

Servus Torsten,

naja, das ist eher Bequemlichkeit, da ich den 10ltr-Kanister dann eben auf einmal reinlasse und gut ist. Ansonsten müsste ich ja abmessen Vogel Grin



beste Grüße aus dem Odenwald!


Uli
Zitieren
#4

Moin,

und den Sprittank fährt man ja auch leer und tankt nicht alle 100Km Grin .


Hier im Norden sind die Berge nicht hoch, sondern lang und manchmal kurvig :-)

Zitieren
#5

Warum Kanister? Fahr an die lkw adblue Säule da kostet es die Hälfte und macht keine Sauerrei


amaroker.de - Von Amarokern für Amaroker ;)
Zitieren
#6

Achtet darauf nicht unter 1.000km Adblue-Reichweite zu kommen. Der Rok warnt nicht umsonst schon sehr zeitig. Hatten in der Werkstatt schon Fälle wo hinterher lange Kalibrierungsfahrten gemacht werden mußten, damit das System wieder einwandfrei arbeitete und den tatsächlichen Füllstand meldete. Waren ausnahmslos Fahrzeuge unter 1.000km Reichweite. Nur zur Info.


The Silver Wolf  :thumbsup:
Zitieren
#7

Ich fahre meinen immer runter bis auf 200/300 Rest alles super an die Säule tanken in alles wieder gut was nur putzig ist VW gibt einen Inhalt von 3ltr an ich tanke aber dann immer so 14-16 Liter


amaroker.de - Von Amarokern für Amaroker ;)
Zitieren
#8

(07.11.2018, 09:13)flabber schrieb: Warum Kanister? Fahr an die lkw adblue Säule da kostet es die Hälfte und macht keine Sauerrei

Servus,


dort wo ich wohne, ist die nächste AdBlue-Tanke knapp 30km weit weg...da fahre ich dann nicht extra hin... Wink



beste Grüße aus dem Odenwald!


Uli
Zitieren
#9

Servus,


mal wieder eine interessante Geschichte dazu:

Beim Stand von einer Restreichweite von 1.700km habe ich vor ca. 2 Wochen bergabwärts (12%) am Straßenrand für ca. 2 Stunden geparkt. Nach dem Start hatte er dann anstatt der vorherigen 1.700km wieder 2.400km angezeigt. Am Anfang dachte ich mir nichts dabei, da ich davon ausging, dass der Geber im Tank vermutlich durch das Schrägstehen "manipuliert" war. Komischerweise blieb die Angabe jedoch tagelang stehen und nahm nur langsam nicht proportional zu den gefahrenen Kilometern ab. Erst gestern ist er nach zwischenzeitlich gefahrenen 800km auf 2.000km runtergegangen... Huh



beste Grüße aus dem Odenwald!


Uli
Zitieren
#10

(08.11.2018, 18:03)flabber schrieb: Ich fahre meinen immer runter bis auf 200/300 Rest alles super an die Säule tanken in alles wieder gut was nur putzig ist VW gibt einen Inhalt von 13ltr an ich tanke aber dann immer so 14-16 Liter

Danke, die Angabe hab ich gesucht.
Hab gerade an der PKW Zapfsäule aufgefüllt, Anzeige mind. 7,50 l max. 10,0 l aber nach 13 Litern ohne Abschalten hat mich dann der Mut verlassen...
Schade dass VW hier zu keiner klaren Angabe im Stand ist, nachdem das Zeug laut Erfahrungsberichten ja auch mal ganz gern aus der Entlüftung schwappt Angry
Zitieren
#11

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.01.2019, 12:41 von Felicity52.)

(07.11.2018, 09:13)flabber schrieb: Warum Kanister? Fahr an die lkw adblue Säule da kostet es die Hälfte und macht keine Sauerrei
Danke für den Hinweis. Habe bisher auch die 10 L Kanister gekauft.
[+] 1 Amaroker(n) gefällt Felicity52s Beitrag
Zitieren
#12

(29.01.2019, 12:40)Felicity52 schrieb:
(07.11.2018, 09:13)flabber schrieb: Warum Kanister? Fahr an die lkw adblue Säule da kostet es die Hälfte und macht keine Sauerrei
Danke für den Hinweis. Habe bisher auch die 10 L Kanister gekauft.

Servus,

finde erst einmal so ein Ding... Kopfkratz2

Bei uns zuhause ist die nächste Zapfsäule knapp 40km entfernt.

Zum Spaß habe ich einmal die Strecke Walldürn - Garmisch betrachtet und auf bzw. entlang der Strecke (340 km) sind ganze 5 (!) Tankstellen...


Betrachten kann man das übrigens auf der Seite www.findadblue.com



beste Grüße aus dem Odenwald!


Uli
Zitieren
#13

die Herm hat auch ne Säule und ist nur 24km weg

vemutlich gibts noch mehr, nur Du und die Seite wissen es nicht
Zitieren
#14

(29.01.2019, 12:57)juma schrieb: Betrachten kann man das übrigens auf der Seite www.findadblue.com

Laut der Seite ist die nächste Tankstelle mit AdBlue bei mir in der Nähe in 29km.
Ob man da dann extra hinfährt ist wirklich die Frage. Aber trotzdem gut zu wissen.
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de