Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
Wie hoch ist die Füllmenge des DPF
#1

Da ich das immer ganz gerne überprüfe mal die Frage wie hoch die maximale Füllmenge des DPF beim 2.0 (180 PS) Amarok ist? Hatte das nach dem Kauf mal mittels VCDS überprüfen lassen und will das von Zeit zu Zeit mittels APP überprüfen!
[+] 1 Amaroker(n) gefällt Deerhunters Beitrag
Zitieren
#2

Massgeblich für die Verschmutzung und Belastung ist das Ölaschevolumen

das ist der Dreck der beim Ruß verbrennen übrig bleibt

der Wert lag bei mir damals bei 0,11l, trotzdem war mein Filter damals dicht (Voll ist er angeblich bei 0,7)

die meisten Werte sind einfach berechnet aus diversen Faktoren, und somit ungenau

der einzige Wert der Stimmt ist der gemessene Differenzdruck, leider richtet sich das Steuergerät nicht nur nach dem

sondern auch nach dem gerechnetem Wert, dadurch brennt er öfters frei als er eigentlich müsste




zum Glück wachen unsere Politiker langsam auf und merken das dieser ganze Abgaswahnsinn völlig überzogen ist

der Idealfall wäre wenn sie diesen DPF Dreck wieder abschaffen, dann sind die Brocken die ausm Auspuff fallen

wieder so groß das man sie zusammen kehren kann
[+] 5 Amaroker(n) gefällt Der Glonntalers Beitrag
Zitieren
#3

(30.01.2019, 23:58)Der Glonntaler schrieb: Massgeblich für die Verschmutzung und Belastung ist das Ölaschevolumen

das ist der Dreck der beim Ruß verbrennen übrig bleibt

Danke! Das ist mir schon klar, habe ja schon einige VAG mit DPF

Zitat:der Wert lag bei mir damals bei 0,11l, trotzdem war mein Filter damals dicht (Voll ist er angeblich bei 0,7? 


Das mit den 0,7 wollte ich wissen. Bei mir sind es ja erst "angeblich" 0,03L....Warum war deiner dicht? Zu viel Kurzstrecke?

Zitat:der einzige Wert der Stimmt ist der gemessene Differenzdruck, leider richtet sich das Steuergerät nicht nur nach dem


Wie sollte der Differenzdruck ideal aussehen?
[+] 1 Amaroker(n) gefällt Deerhunters Beitrag
Zitieren
#4

Zitat:Warum war deiner dicht? Zu viel Kurzstrecke?

Kurzstrecke? was ist das ? 160 000 km in knapp 5 Jahren


Zitat:Wie sollte der Differenzdruck ideal aussehen?


im Stand max so um die 10 hPa, ideal ist 3 hPa


im alten Forum war genug darüber gestanden

hier steht nur ein Teil davon, weils eh kaum interessiert hat
[+] 2 Amaroker(n) gefällt Der Glonntalers Beitrag
Zitieren
#5

Zitat:im Stand max so um die 10 hPa, ideal ist 3 hPa


Wie liest du das aus? Per VCDS oder VAG DPF App? Was ist deine Empfehlung?


Zitat:im alten Forum war genug darüber gestanden

hier steht nur ein Teil davon, weils eh kaum interessiert hat

ich finde das ehr interessant
[+] 1 Amaroker(n) gefällt Deerhunters Beitrag
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de