Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
Komisches Geräusch / Riss Luftschlauch
#1

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.08.2016, 09:46 von Michael. Bearbeitungsgrund: Threadtitel angepasst )

Hi Leude,
Habe letzte Tage zufällig mal die Musik während der Fahrt leiser gemacht und dann beim beschleunigen ein Geräusch im Beifahrer Fußraum gehört. Hört sich an wie ein Ansauggeräusch. Vielleicht vom Turbo irgendwas?
Zitieren
#2

Hatte ich auch schon mal gehört....dachte eher, es kam bei mirvonhinten rechts (unterm Rücksitz) ungefähr.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Zitieren
#3

Hallo Wölfe Smiley ,
seitdem ich den K&N Luftfilter im Wolf habe, höre ich öfter das einatmen beim Gas geben Grin .
Wer den Schnorchel verbaut hat, hat seit dem den Darth Vader im Motorraum.
Es gibt dazu glaube ich auch Videos bei YouTube Kopfkratz2.
Gruß der Bärliner
Zitieren
#4

Ich habe seit kurzem das gleiche Geräusch wie Florian. Kommt vorne rechts unten aus dem Fußraum. Ist aber nur beim Beschleunigen so ein Ansauggeräusch...


Gruß, Nico
Zitieren
#5

Danke euch für die Antworten. Ich habe den K&N drin. Vielleicht habe ich es einfach vorher nie wahr genommen. Weil wenn's ein ladeluftschlauch wäre hatte ich ja.auch keine volle Leistung oder?  Mein Mechaniker hört sich das Morgen mal an.
Zitieren
#6

Hatte sehr lange nichts mehr "komisches gehört".

Jetzt, bei ausgeschaltetem Radio, hörte ich wieder das Geräusch.
Es hört sich ähnlich an wie ein Handy, welches auf einem Tisch liegt und der Vibrationsalarm geht an.
Ein "leichter Brummton" ist hörbar aber nur während des Gasgebens  Kopfkratz2  !
Gehe ich vom Gaspedal, hört das Geräusch sofort auf.

Das Geräusch kommt bei mir von hinten rechts (unterm Rücksitz?).

Beim Abstellen des Amaroks kam das Geräusch auch schon mehrmals.
Nach Abstellen der Zündung und Abziehen des Schlüssels "brummt" es kurz (ebenfalls hinten rechts).

Hat jemand von Euch eventuell eine Erklärung hierfür?
Zitieren
#7

Hallo Jojo
..ich hatte auch so ein ein Geräusch habe den halben Wagen zerlegt
was wars?
ich hatte was im Brillenfach oben drinne
es war keine Brille und hatte nicht mehr dran gedacht
bis ich das gefunden hatte , hätte damals kotzen können

Gruss wuppys
Zitieren
#8

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.03.2016, 22:01 von EDK.)

Ich hab das auch, zumindest beim Gas geben... Nach Zündung aus ist mir das noch nicht aufgefallen. Beim Schalter hatte ich das nicht...
Spritpumpe vielleicht... ich mach mir darüber kein Kopp. Ohne Radio an fahr ich sowieso nicht [emoji23]
Gruß Heiko


"Die Stärke des Wolfes ist das Rudel, die Stärke des Rudels ist der Wolf!"
Zitieren
#9

Moin,

Radio Niedersachsen? Grin Like


                                             Gurte Fahrt, Rudel!!

                                                   Gruß Jörg
                                             
Zitieren
#10

Hallo Wölfe,

das Rätsel ist gelöst. Dieses oben genannte Geräusch von der Beifahrerseite ist mit den Wochen lauter geworden. Und siehe da. Ein Riss in der Luftröhre bringt den Wolf durcheinander .

Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#11

Wo im Motorraum befindet der Schlauch genau Huh


Schwarzer Humor ist so wie Essen. Hat halt nicht jeder.
Aber einer lacht immer!
Zitieren
Zitieren
#13

So ein Geräusch hatte ich auch.
Beim letzten Kundendienst bei ca. 25TKM hatte man mir daraufhin die Abgaskrümmerdichtung und die Stehbolzen auf Garantie getauscht.
Zitieren
#14

Hallo.
Ich hatte das Gefühl ,daß das Geräusch durch die Lüftung kommt. Wie heißt dieser Luftschlauch genau und wo befindet der sich?
Das könnte dann wohl auch bei mir das Geräusch sein.
Zitieren
#15

Moin Wölfe, ein Schlauch vom Turbo hatte einen Riss, und das war das saugeräusch beim beschleunigen. Hat also Luft durch den feinen Riss angesaugt und damit das Geräusch erzeugt .
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de