Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
[Anleitung] Wechsel der Leuchtmittel Innenraum
#16

Bei mir auch nicht


Gruß
Pacman

Den Fortschritt verdanken die Menschen den Unzufriedenen.

Aldous Huxley (1894-1963), engl. Schriftsteller
Zitieren
#17

Dreh sie mal um...


"Die Stärke des Wolfes ist das Rudel, die Stärke des Rudels ist der Wolf!"
Zitieren
#18

Probier ich nachher mal. Danke.
Zitieren
#19

heiko, hab gleich deine bilder genommen - hoffe das macht dir nichts Wink

bei deinem ersten bild habe ich noch die haken markiert, welche die lampe halten (4stk).
ich habe vor den einbau der lampe erstmal die led´s probiert (tür öffnen) und gesehen das eine einen wackler hat. habe daher den kontaktbügel dahinter etwas zurecht gebogen. man erspart sich dann das erneute aushebeln Smiley

Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#20

Stolli , kein Problem ;-)


"Die Stärke des Wolfes ist das Rudel, die Stärke des Rudels ist der Wolf!"
Zitieren
#21

Also ich hab die Lampe nochmal ausgebaut. Egal wie ich die LEDs verbaue, sie leuchten in Position Tür auf immer etwas, egal ob Zündung aus, verschlossen oder während der Fahrt.

Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#22

Seltsam... Kann ich mir nicht erklären... Ist bei mir nicht so...
Gruß Heiko


"Die Stärke des Wolfes ist das Rudel, die Stärke des Rudels ist der Wolf!"
Zitieren
#23

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.12.2014, 15:14 von Osiris.)

Alarmanlage verbaut?

Sieht aus als ob ein türkontakt Wasser gezogen hat und dadurch leicht den Strom durchfließen lässt


So ab gehts ;)
Zitieren
#24

Ich net, nein.
Zitieren
#25

das liegt schlicht und einfach an der ansteuerung der innenraumlampen. die werden mittels pwm gedimmt für softstart und softoff und deswegen ist im abgeschaltenen zustand ein minimaler strom möglich. das die led leuchten liegt einfach daran, dass auf der printplatte vmtl keine, zu schwache oder defekte kondensatoren verbaut sind die diesen ruhestrom fressen sollten. reklamieren, da hat´s was.
Zitieren
#26

Also soll ich denen nochmal auf die Füße treten und nach fragen ob die das umtauschen ?
Ja, irgend was muß da ja falsch laufen wenn Ihr keine Probleme habt. Aufreg
Zitieren
#27

hast du ein ANALOGES multimeter zur hand? miss mal die spannung wenn sie leuchten. wichtig ist das analoge multimeter, ein digitales wäre von der pwm verwirrt.
Zitieren
#28

könntest ja auch noch deine selbstgebaute ambientebeleuchtung prüfen, nicht das da was kriecht. Kopfkratz2


MfG Bacardi


Wenn wir uns das nicht leisten können, was soll der Mittelstand dann sagen!!!;-)
Zitieren
#29

(28.12.2014, 16:25)Bacardi schrieb: könntest ja auch noch deine selbstgebaute ambientebeleuchtung prüfen, nicht das da was kriecht. Kopfkratz2

DAS war mir entgangen ... ja, da würd ich anfangen zu suchen ...
Zitieren
#30

Also eine Ambientebeleuchtung hab ich nicht verbaut. Hab nur ein digitales Multimeter - irgend wo...
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de