Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

25 % Nachlass auf V6
#1
Exclamation 
hallo liebe Mitsteiter,

bin seit kurzem selbst stolzer bezitzer eines V6 amaroks, dazu aber mehr in meinem Vorstellungsbeitrag

für die vielleicht noch unentschlossenen unter euch, ich arbeite selbst in einem VW autohaus als und kann euch den V6 mit bis zu 25% Nachlass anbieten, alternativ haben wir noch 2x den 180 Ps Highline DSG in DeepBlack mit 30 % Nachlass im Angebot, vielleicht ist hier noch der ein oder andere auf der suche bzw eintscheidungsfindung
freudig voran lamentieren können wir später
Zitieren

#2
Es ist schade ( hatte kurz überlegt ob ich Schande schreibe) wenn ein VW-Verkäufer nicht weiß,dass der Amarok nie ein DSG hatte sondern immer eine Wandlerautomatik! [emoji6]
amaroker.de - hier bin ich richtig!
Zitieren

#3
Würde sofort einen V6 kaufen ,aber nur mit mechanischen Schaltgetriebe und
Untersetzung
Wenn er nicht bald kommt ,gibt es eine andere Marke,dann sind mir 25-30% egal.
Zitieren

#4
Micha, vielleicht gibt's ja 25 Prozent mit nachgerüstetem DSG weil das keiner haben will... ;-)
Verstehe ich auch nicht warum so oft Amarok mit DSG inseriert und geworben wird..
Gruß Heiko
"Die Stärke des Wolfes ist das Rudel, die Stärke des Rudels ist der Wolf!"
Zitieren

#5
Im Kunden Center Hannover, bei der Neuwagenauslieferung steht ein Amarok V6 umgebaut für die Feuerwehr. Selbst da steht 8 Gang Doppelkupplungsgetriebe in der Beschreibung!!

Fazit: Nicht mal in Hannover weiß man, dass es ein Wandler ist Grin Grin

Loki und Ich haben sie mal freundlich drauf hingewiesen, die Augen waren groß an der Stelle Cheesy Cheesy
Welche triste Epoche, in der es einfacher ist, ein Atom zu zertrümmern, als ein Vorurteil !
Albert Einstein
Zitieren

#6
Ob der Mercedes auch ein DSG hat.....????
Duck und wech.? ;-)))
Gruß, Nico
Zitieren

#7
Die VW -Verkäu. sind alles so Experten.
Könnte hier viel dazu schreiben Tongue

Die fahren keinen Amarok thumbsup
u.bezahlen ihn wie wir Toni
                                             Gurte Fahrt, Rudel!!

                                                   Gruß Jörg
                                             
Zitieren

#8
hallo,

ist doch logisch, daß die DSG schreiben.

Man stelle sich vor, da stände 8 Gang Automatik mit Wandler und Überbrückungskupplung,

und die Verkaeufer muessten die Unterschiede zum DSG Getriebe erläutern.

Dann will wohlmöglich noch einer wissen wie das Torsendifferential funktioniert.

Wollen die meisten doch garnicht wissen, die Frage ist doch nur ob mit Kupplungspedal
oder ohne.

Wir wollen doch auch nicht wissen, ob die Laufbahnen nitriert sind, und ob die Ventile Rotocaps aufweisen,
oder?  Hahaha  Becks

Gruss
Lutz
"Dieser Text wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glasfaserkabels gemorst"
Zitieren

#9
Asche auf mein Haupt bezüglich des Getriebes Gott normal bin ich für das PKW Segment zuständig, aber man(n) lernt ebend nie aus...
aber der Unwissende (@tagedesdonners ) kann auch nicht wissen das VW strickt trennt nach Nutzfahrzeugverkäufer, Gebrauchtwagenverkäufer und Neuwagenverkäufer und dies hat aufgrund der Produktfülle auch einen Grund wie man hier sehr gut sehen kann...ich entschuldige mich natürlich für meine ungenügenden Produktkentnisse...


@Drahthaar... sicherlich gibt es unter uns Verkäufer auch das ein oder andere schwarze Schaaf bzw. auch "wir" können nicht alles wissen !!! man muss nur ebend wissen wo man nachlesen kann zur Not Baeh

Ich bin seit längerer Zeit stiller Mitleser des Forums und eigentlich fand ich es immer toll wie zum Teil untereinander geholfen wurde mit Tipps und Tricks bzw mit eigener Erfahrung. Daher von mir an der Stelle der Hinweis mit dem Nachlass...nicht mehr und nicht weniger, das dann einige mit Ihrem Fachwissen glänzen müssen nun sei es drum ich nehme es mit Humor Becks

so nun dürft Ihr mich weiter steinigen
freudig voran lamentieren können wir später
Zitieren

#10
Hallo Gunnywyne,

Schön wieder von dir zu lesen. Wenn du dir noch mal kurz Zeit nimmst um deinen ersten Beitrag zu lesen, wirst du feststellen, dass du uns nicht verraten hast als was du bei VW arbeitest!
Zitat: "...in einem VW autohaus als und kann ..."

Aber ich kann dich beruhigen, ich habe selber in einem VW-Autohaus gelernt und gearbeitet und kenne daher die unterschiedlichen Verkäufer! [emoji6] bin eventuell nicht ganz so unwissend...

Da du aber doch selber "stolzer Besitzer eines Amaroks V6" bist und der derzeit nur mit Automatik ausgeliefert wird, hätte man den Unterschied schon merken können, egal welche Autos du verkaufst! [emoji6]

Aber alles gut. Wir sind halt alle etwas allergisch auf Verkäufer die sich anmelden und dann ein Angebot posten. Auch hier warst du nicht der erste!
Dann bring dich ein und alles ist gut!
amaroker.de - hier bin ich richtig!
Zitieren

#11
Ausserdem wird hier niemand gesteinigt.... Aber am Bubbarope durch den Offroad Park schleifen, das geht.... ;-)
Gruß Heiko und viel Spaß hier bei uns
"Die Stärke des Wolfes ist das Rudel, die Stärke des Rudels ist der Wolf!"
Zitieren

#12
Heiko mein liebster EDK.
Dafür nimmt man keine Kinetische Seile viel zu wertvoll.
Da reicht da billige Seil aus dem 1 Euro Laden.

Nun habt Nachsicht mit VW Mitarbeiter. Ford ist noch besser vom Verkäufer bis zum Werkstattmeister. Das aber nun ein anderes Thema.

Seid lieb und habt euch lieb und seid gelassener.
Trinke Fanta lebe Bunter.

Prost.
VW AMAROK Automatik (Wandlergetriebe) ist beim Rückwärtsfahren der größte scheiß das Getriebe uberhitzt und macht einfach nichts mehr.
Zitieren

#13
Phillip, für dein Problem gibt's ein T-Shirt! [emoji6]

[Bild: https://uploads.tapatalk-cdn.com/2017031...0f6843.jpg]
amaroker.de - hier bin ich richtig!
Zitieren

#14
Grin Grin Grin

MOIN
                                             Gurte Fahrt, Rudel!!

                                                   Gruß Jörg
                                             
Zitieren

#15
(12.03.2017, 23:10)PhilippHB schrieb: VW AMAROK Automatik  (Wandlergetriebe) ist beim Rückwärtsfahren der größte scheiß das Getriebe uberhitzt und macht einfach nichts mehr.

Das Getriebe überhitzt nicht, daß ist der Wandler (die High Tech Kupplung).

Die Frage ist, was hätte die normale Kupplung unter der Belastung gemacht.

Gruss
Lutz
"Dieser Text wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glasfaserkabels gemorst"
Zitieren





Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016 | customized by amaroker.de