Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Update Steuergerät
#16
Damit die Abgasrückführung öfter läuft?

Die läuft doch immer mit...
"Die Stärke des Wolfes ist das Rudel, die Stärke des Rudels ist der Wolf!"
Zitieren

#17
(18.01.2018, 20:42)EDK schrieb: Damit die Abgasrückführung öfter läuft?

Die läuft doch immer mit...

und die Erde ist eine Scheibe.

Nee, im Ernst: die läuft im Prinzip fast garnicht. Ein Grunddurchsatz von vielleicht 5% wird  aus technischen Gründen immer durchgelassen.
Auch bewegen sich die Klappen ein bisschen, damit diese sich nicht festsetzen.

Zitat:

Die Abgasrückführung findet nur im Teillastbereich statt, da hier der Motor besonders mager läuft. Bei Kaltstart, Warmlauf und Volllast ist eine Abgasrückführung nicht sinnvoll. Die Abgasrückführung erfolgt manchmal auch im Leerlauf, jedoch nur mit begrenzter Dauer. Eine Rückführung der Abgase bei Volllast würde wegen des erzeugten Luftmangels zur Schwarzrauchbildung und zu Leistungsverlust führen.


Gruss
Lutz
"Dieser Text wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glasfaserkabels gemorst"
Zitieren

#18
Das Update ist drauf. Wir haben beim Freundlichen nachgeschaut: Abgasrückführung. So wie ich es verstanden habe muss die Nachlauftemperatur höher sein. Das müssten doch die VW-ler hier wissen. Habe vorher kein Schummelsoftwareupdate bekommen.
Übrigens: außer Einstellungen an der Motorsoftware wird nichts wieder verändert - also z.B. Regensensor rausprogrammiert - bleibt raus etc.
EKSTRA STERK BLATJANG
Zitieren

#19
Hab das Update nun auch drauf, keine Veränderungen feststellbar...
Gruß Heiko
"Die Stärke des Wolfes ist das Rudel, die Stärke des Rudels ist der Wolf!"
Zitieren

#20
das Update hab ich seit 1 Jahr drauf und keine Probleme damit .
Gruß Dirk , der mit dem WüstenWolf

"Ein Auto ohne Allradantrieb kann nur eine Notlösung sein" (Walter Röhrl)
Zitieren





Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016 | customized by amaroker.de