Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Verbrauch V6
#1
Hallo,
ich habe nun gut 3 Monate einen 150 kW v6 und bin ca 4,5tkm gefahren und vom Verbrauch schon recht enttäuscht.
Mein alter 120kw hat über die Zeit und ca 110tkm ziemlich konstant 10 gebraucht.
Die beiden Vorführer die ich gefahren bin lagen so zwischen 9 und 10 l. Meiner braucht jedoch bei gleichem Fahrprofil wie sonst nie unter 11 l teilweise bis 12. das finde ich schon recht heftig. Ich fahre noch einen Touareg mit der 180 kW Variante des V6 der kommt auch mit 10 l gut aus. Auf Strecke, selbst mit Dachzelt reichen auch mal knapp 8. Solche Werte krieg ich beim Amarok nicht mal mit Reiszwecken im rechten Schuh hin.
Was gibt es da für Erfahrungen?

Gruß Torsten
Highline 120 kW permanent von 11/2010-04/2017
Highline 150 kW permanent von 05/2017-??
Zitieren

#2
Normal und naja verpönt aber ich sag es trotzdem Spaß und Spiel kostet viel Wink außerdem ist auch die Ausstattung entscheiden was hatten die anderen und was hast du in deinem
So ab gehts ;)
Zitieren

#3
Moin, also ich bin von dem Verbrauch meines V6 schlichtweg begeistert ! Und das sag ich nicht nur soo!
Mein 165kw fahre ich ganz locker mit unter acht Liter, zumindest wenn ich wie normal immer über die Landstraße cruise. Im Gegensatz zu meinem AMA02 locker !! 1 - 1,5 Liter weniger. Allerdings muss ich dazu sagen, dass der AMA02 auch AT´s drauf hatte.
Für mich aber ganz klar, auch auf der BAB braucht der V6 deutlich weniger als der 120Kw ler.
Und mit dem Woni hinten dran nimmt er mind. 0,5 Liter weniger.

Also...ich bin schlichtweg begeistert!
Welche triste Epoche, in der es einfacher ist, ein Atom zu zertrümmern, als ein Vorurteil !
Albert Einstein
Zitieren

#4
Moin Torsten,

also ich bin mit dem Verbrauch unseres V6 (165KW) sehr zufrieden.
Dieser liegt um die 9L im Solobetrieb. Bestes Ergebnis war bisher 8,5L, schlechtestes 16L mit 1700er WoWa am Haken.
Meißt pendelt sich der Verbrauch mit Trailer aber bei ca. 13L und ohne bei ca. 9L ein.

Rad/Reifenkombi 265/70R17 BFG AT².

Gruß Klaus
Zitieren

#5
ich hab den v6 mit 165kw/224ps. ich bewege mich bei viel autobahn im zyklus (140-160 km/h)bei max 11L - eher so 10,5L

hast du ein hardtop oder laderaumabdeckung? das macht viel aus.
btw: das ein 3L V6 mehr braucht als ein 2L 4zylinder war mir klar^^
Zitieren

#6
Hallo,
also ich hab die Stylingbar und ein Bonytop drauf. War beim alten identisch.
Auf der Bahn fahre ich im Normalfall 120-130, viel Stadt, wenig Landstraße, aber wo möglich mit Tempomat.
Die Vorführer die ich gefahren bin waren beide hinten ohne alles und waren trotzdem sparsamer Kopfkratz2 .
Mein Nutzungsprofil ist eigentlich gleich mit dem Alten, und dass ein 6 er mehr verbraucht ist auch nicht unbedingt so. Mein Touareg lässt sich trotz reichlich Zuladung, Dachzelt und AT's auf Strecke bei 120-130 mit Tempomat/ACC mit 7,5-8 l bewegen.
Ich will auch nicht jammern, bin aber trotzdem schon ein wenig vom technischen Fortschritt enttäuscht.
Spaß macht er trotzdem!

Gruß Torsten
Highline 120 kW permanent von 11/2010-04/2017
Highline 150 kW permanent von 05/2017-??
Zitieren





Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016 | customized by amaroker.de