Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

AGM Batterie nachrüsten ohne BMT
#31
Die ist verschlossen, da gibts keine Entlüftung. Alternativ würde ich wie beim W210 einen Schlauch zur Entlüftung nach draußen führen.
Der Beitrag gibt meine persönliche Meinung wieder, die keinen Anspruch erhebt, von anderen Usern geteilt zu werden.


Zitieren

#32
Hätte auch nicht gedacht das da hinten eine Batterie Platz hat Kopfkratz2
Saubere Sache thumbsup thumbsup thumbsup

LERNE AUS DEN FEHLERN ANDERER! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen.
Zitieren

#33
Cool...
Zitieren

#34
Geniale Lösung !!! [emoji106] [emoji106] [emoji106]
Unglaublich was alles hinter die Rückbank passt [emoji1]
Zitieren

#35
(20.12.2014, 01:28)Flowdivider schrieb: Geniale Lösung !!!  [emoji106] [emoji106] [emoji106]
Unglaublich was alles hinter die Rückbank passt [emoji1]

Ich wundere mich auch immer was ich so dahinter finde... Like
Der Beitrag gibt meine persönliche Meinung wieder, die keinen Anspruch erhebt, von anderen Usern geteilt zu werden.


Zitieren

#36
Das ist ja mal ne klasse Position im rok thumbsup gefällt mir bisher am besten. Hast du dieses Teil darüber durch die kabinenwand geschraubt?
MfG Bacardi


Wenn wir uns das nicht leisten können, was soll der Mittelstand dann sagen!!!;-)
Zitieren

#37
(22.12.2014, 22:16)Bacardi schrieb: Das ist ja mal ne klasse Position im rok thumbsup gefällt mir bisher am besten. Hast du dieses Teil darüber durch die kabinenwand geschraubt?

Genietet, inzwischen hab ich aber prinzipiell eine bessere Lösung ohne bohren.
Das war nur bei mir blöd, weil ich ja die Fahrgastzelle komplett schallgedämmt habe und die Dämmung schlecht zu entfernen ist.
Der Beitrag gibt meine persönliche Meinung wieder, die keinen Anspruch erhebt, von anderen Usern geteilt zu werden.


Zitieren

#38
Und dann? Sikaflex?
MfG Bacardi


Wenn wir uns das nicht leisten können, was soll der Mittelstand dann sagen!!!;-)
Zitieren

#39
(19.12.2014, 16:58)Striegistaler schrieb: Die Batterie selbst ist eine normale "Wartungsfreie" 65 Ah Stunden Batterie. Sie sitzt perfekt hinter der Bank, nur die Lehne hat am Anfang bissel gedrängelt. Mit einer Batterie andere Bauform würde das sicher nicht passieren. Hatte ich aber gerade nicht zur Hand und mir war es auch egal.

Welche Bauform ist das (Abmessungen)?
Zitieren

#40
So, mehr geht nicht  Grin

2x 95Ah AGM's passen haargenau rein - brauchte aber Rene, Veith und mich um den komplett bestückten Zusatzhalter rein zu hieven


   

Hinter der Rücksitzbank ist dann mein Trenn-Mosfet und die Verteilung mit Sicherungen und der Solarladeregler.
Jetzt fehlen nur noch die Panels auf dem Dach - mein Konto spricht heftig dagegen Aufreg
                             

   
Ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Text urinieren...
Zitieren

#41
Schöne Sache, wurde dafür extra in den Rahmen Geburt oder sind Löcher vorhanden für die Montage?
So ab gehts ;)
Zitieren

#42
Auf der hinteren Seite hängt das Pack an einer Masse-Schraube,
auf der vorderen Seite sind zwei Bohrungen für die Nietmuttern notwendig.

Hier sieht man die vorderen Bohrungen besser

   


Und nein: das rote Kabel bleibt nicht auf dem Auspuff-Topf liegen Grin
                             

   
Ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Text urinieren...
Zitieren

#43
Ja aber wird das schwarze Kabel noch angeschlossen??? Grin Grin Grin

LERNE AUS DEN FEHLERN ANDERER! Du hast nicht die Zeit sie selbst zu machen.
Zitieren

#44
Nö!

Bin für strikte Masse-Trennung zwischen Fahrgestell und Karosserie Grin

Masse wird meiner Meinung nach sowieso restlos überbewertet Cheer
                             

   
Ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Text urinieren...
Zitieren

#45
.....schon was von W-Lan gehört? Das neu W-Lan Gen 2015 ist das MASSE W-Lan!

Ne CJS hat Spass gemacht....und dank deiner Hilfe, ist der Einbau schnell und super professionell gelungen. Alles doppelt und vierfach gesichert....zwinker

....viele Bilder auf Facebook: Rhino-Tech oder Page: Rhino-Tech.de
Zitieren





Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016 | customized by amaroker.de