Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
AGM Batterie nachrüsten ohne BMT
#46

Hallo zusammen,
wir haben uns beim DRK einen Amarok von 2014 angeschafft und müssen nun wegen Geldmangel den Ausbau verschieben oder zum Teil selbst machen. Das wichtigste ist eine Zusatzbatterie für den Blaulichtbalken und dem Funk. Aber leider konnte uns VW nicht helfen
Die Batterie hinter dem Sitz ist nicht schlecht aber wie bekomme ich die Verbindung zur Startbatterie hin. Wäre super , wenn uns jemand unterstützen könnte.
Zitieren
#47

(28.03.2018, 11:30)DRKERK schrieb: Hallo zusammen,
wir haben uns beim DRK einen Amarok von 2014 angeschafft und müssen nun wegen Geldmangel den Ausbau verschieben oder zum Teil selbst machen. Das wichtigste ist eine Zusatzbatterie für den Blaulichtbalken und dem Funk. Aber leider konnte uns VW nicht helfen
Die Batterie hinter dem Sitz ist nicht schlecht aber wie bekomme ich die Verbindung zur Startbatterie hin. Wäre super , wenn uns jemand unterstützen könnte.

Ich gehe davon aus das ihr eine Batterie für Funk und Blaulicht im Stand benötigt. Wenn das so ist braucht ihr ein Doppelbatteriesystem was die beiden Batterien im Stand trennt und wenn der Motor läuft wieder verbindet damit beide Batterien geladen werden können. Falls ihr euren Amarok nicht später noch mit einer Winde ausstatten wollt reicht ein einfaches System wie z.b. https://www.nakatanenga.de/elektro/batte...erie?c=114
Bei mir hängt die zweite Batterie unter dem Auto so das sie nicht im Weg ist. Im Fahrzeug müsst ihr halt auch dran denken das Batterien schon mal gasen da muss das Gas dann entsprechend abgeleitet werden .
Wenn ihr noch fragen habt könnt ihr euch gerne bei mir direkt melden.

Gruß Markus
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de