Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Talca Felge mit Goodyear Wrangler DuraTrac 255/55 R20 110Q
#1
Moin zusammen,

meine Überlegungen gehen in die Richtung Talca Felge mit Goodyear Wrangler DuraTrac 255/55 R20 110Q.
Müsste doch ohne Eintragung gehen? - oder darf die 20 Zoll Talca nur auf den Aventura?
Gruß 

RangeJever
Zitieren

#2
Auf Highline auch nicht auf Standard,Trendline Amarok
Zitieren

#3
Danke!

Dann passt das ja auf meinem Highline.
Hat denn jemand Erfahrung in Verbindung mit Seikel Desert?
Lt. Seikel Tachoangleichung und Lenkeinschlag ......
Gruß 

RangeJever
Zitieren

#4
Schau doch mal in dein COC Papier, da stehen alle zulässigen Größen drin.
"Die Stärke des Wolfes ist das Rudel, die Stärke des Rudels ist der Wolf!"
Zitieren

#5
Bekomme ich erst Mi
Gruß 

RangeJever
Zitieren

#6
in meinen COC Papieren stehen nur 245/65R17 auf 17 Zoll!

Talca Felge scheidet aus, da es AT Bereifung nur in 255/55R20 gibt und der Tüv dann das volle Programm fordert von Nachweise Fahrverhalten, Tachoangleichung etc.

Leider gibt es wohl keinen Reifen in 255/50R20 mit einem At-Profil.
Gruß 

RangeJever
Zitieren

#7
Ruf doch mal den René an http://www.mephisto-Parts.de
02307-2611961 der kann dir weiterhelfen
Zitieren

#8
Thumbs Up 
Das ist nett von Dir!
Ich wollte aber unbedingt die Talca Felge fahren und ich habe mich direkt mit dem Ing. , der die freigegeben hat unterhalten. (VW Kollege)
Der hat dann mit Peter Seikel gesprochen...........
VW gibt nur Unbedenklichkeitsbescheinigung für original VW Felge mit Seikel Desert, wenn auch die Reifengrösse 255/50R20 gefahren wird. Also der, auf der IAA gezeigte Amarock mit Talca und 275/55R20 ist nur Show!
Ist aber nicht schlimm, nehm ich halt die Cantera, die drauf ist mit AT.
Ich werde das Auto eh nur auf der Strasse bewegen. Für Gelände habe ich LR V8 Grin
Gruß 

RangeJever
Zitieren





Forum software by © MyBB Theme © iAndrew 2016 | customized by amaroker.de