Willkommen Gast! Noch kein Mitglied? Registrieren   Anmelden
Amarok Bremsbeläge
#31

der Preis ist sehr gut, frag mich immer wie die das machen, und warum

das ist ja kein Massenartikel wo man mal schnell a paar Hundert verkauft

Listenpreis ist 150.- für die Beläge, und für die Scheiben 87,50 das Stück

plus MWSt, naja egal sollen se machen

ob der Stahlgruber die auch bei ebay kauft? Grin
Zitieren
#32

Irgendwie scheint es zu funktionieren. Sind ja auch meist seriöse Händler. Habe mir letzte Woche die komplette hintere Bremsanlage mit Seilen, Backen, Trommeln....... für 252€ da zusammengekauft Jump


Schwarzer Humor ist so wie Essen. Hat halt nicht jeder.
Aber einer lacht immer!
Zitieren
#33

hab noch ein Set für 139 gefunden in ebay

das können doch nur Chinakopien sein, kein Händler kann normal so viel Rabatt bekommen
Zitieren
#34

Wie du schon geschrieben hast, die Stückzahlen sind da relativ gering und so würden sich Kopien in/aus China kaum lohnen.
Manchmal läuft das Ganze einfach nur wie bei EU Autos als "Reimport"
Der Händler im Ausland zB. Bulgarien bestellt 20x ein Set und Lieferadresse ist in Deutschland. Mein Motorradhändler macht es genauso. Der Bestellt bestimmte Teile über 2 Händler im Ausland. Diese Teile kommen dann direkt vom Hersteller zu ihm.
Ich vermute mit den Bremsteilen von ATE läuft es ähnlich ab.


Schwarzer Humor ist so wie Essen. Hat halt nicht jeder.
Aber einer lacht immer!
Zitieren
#35

seit gestern die ATE verbaut und ich finde auch das diese ein wenig besser bremsen Kopfkratz2 thumbsup


Gruß Dirk , der mit dem WüstenWolf

"Ein Auto ohne Allradantrieb kann nur eine Notlösung sein" (Walter Röhrl)
Zitieren




Kontakt | Impressum | Datenschutz | Forum software by © MyBB | Theme © iAndrew - customized by amaroker.de