Rückfahrscheinwerfer an AHK Steckdose anklemmen

  • Hallo in die Runde, ich habe mir 2 LED Rückfahrleuchten besorgt a 18W. Nun habe ich mir gedacht, daß ich sie über einen Stecker über die AHK Steckdose anschließe. Leider gehen die Scheinwerfer nicht an obwohl das Original Rücklicht leuchtet. Kann es sein, das die Rückfahrbeleuchtung nicht auf die AHK durchgeschaltet/ geklemmt sind. Laut Handbuch ist Klemme 8+ und 3 -. Oder werden die LED Leuchten von Steuergerät nicht erkannt?

  • Lemi

    Changed the title of the thread from “Rückfahrscheinwerfer an AHK Steckdose ankommen” to “Rückfahrscheinwerfer an AHK Steckdose anklemmen”.
  • Das Anhängersteuergerät schaltet die Dose erst frei wenn ein Anhänger erkannt wurde. Das passiert nicht durch die Rückfahrscheinwerfer. Wäre auch blöd weil sonst der Offroad Modus nicht funktionieren würde und Anhänger ESP aktiv wäre.

    Funktioniert so nicht....


    Gruß Heiko

  • Ich habe mir ein Stecker wie er am Anhänger ist besorgt und hier die Rückfahrleuchten angeklenmt. Diesen habe ich dann eingesteckt. Wieso erkennt er den dann nicht? Wenn ich meinen Fahrradträger anbauen und einstecke geht es doch auch.

  • Weil das Steuergerät zur Erkennung nicht die Leuchtmittel des Rückfahrscheinwerfers nutzt...

    Die sind am Anhänger nicht Pflicht, dann würde das Auto den Anhänger nicht erkennen.

  • die Anhängererkennung geht übers normale Licht, deshalb geht da nichts, erst wenn ein Anhänger angesteckt wird der auch ne richtige Beleuchtung hat, ist Strom auf den andern Kontakten



    klemm halt die Lampen einfach rechts am Rückfahrlicht an, machen alle andern ja auch, warum so nen Unsinn mit der Kupplung?

  • Bei mir hängen 2 * 18W LED-Rückfahrscheinwerfer (Lightpartz LTPZ-RL001-F mit Zulassung) mit an dem originalem, bisher keine Probleme.


    Zuvor hatte der TÜV die Chinateile moniert und angedeutet, dass er die Plakette verweigern könnte/müsste. Dann hätte er, sofern er es gewusst hätte, auch 2 zusätzliche monieren müssen (3 sind so an unseren Autos nicht erlaubt).


    StVZO §52a


    Ralf

  • also erstens sind unsere Autos nach ECE ausgerüstet, StVZO zählt nur noch bedingt


    und nach ECE sind zwei zusätzliche Rückfahrleuchten erlaubt und bisher war es so das diese zusätzlichen nichtmal ne Bauartgenehmigung brauchten, deswegen sieht man ja auch bei jedem zweiten LKW Anhänger oder Auflieger hinten zusätzliche Nebelscheinwerfer als Rückfahrscheinwerfer, und bisher hab ich auch keine andere Regel gefunden


    Ich hab jedenfalls am Auto zwei so Chinadinger mit 18 W drunter, und an allen Anhänger auch einen unten an der Achse, damit der Boden unter und hinter dem Anhänger schön hell ist beim rangieren, und kein TÜV hat es jemals gestört

  • Hab auch zwei 18W LED direkt an das Rückfahrlicht angeschlossen, funktioniert einwandfrei. Die ersten, billig Dinger waren nach vier Wochen bereits defekt weil sie mit Wasser vollgelaufen sind. Hab den zweiten Satz dann vorab am Glas und an der Kabeleinführung abgedichtet, jetzt sind sie dicht.

    Gruß

  • Hallo,


    habe vor einem Jahr die zugelassenen Rückfahrscheinwerfer LTPZ-RL005-F anstelle des einzelnen Original-Rückfahrscheinwerfer in der rechten Rückleuchte angeklemmt. (Der original RF-Scheinwerfer bleibt jetzt abgeklemmt.)


    Alles erfolgte weder mit Relais-Einsatz, noch mit Zugriff auf die AHK noch mit sonstigen Zwischenschaltungen. Die beiden neuen RF-Scheinwerfer leuchteten bei Einlegen des Rückwärtsgangs bisher immer einwandfrei.


    Gruß

  • Hallo zusammen,

    ich habe sie auch über und an der Rückfahrleuchte zusätzlich angeklemmt. Funktioniert und beim TÜV war bisher nichts (habe sie da allerdings abgeklemmt gehabt, weil ich ein anderes Thema mit dem TÜV hatte, jedoch habe ich sie montiert gelassen).


    Gruß

    Ultimate Fahrer

  • Ich weiß. Hatte darauf spekuliert, daß die Leuchten gar nicht gesehen werden, weil an verdeckter Stelle und ja abgeklemmt, also ohne

    einen Lichtschein. Und es hat geklappt. Der Prüfer war zudem mit den anderen exotischen Dingen mehr als beschäftigt/abgelenkt, an sich jedoch einfach auch locker drauf und mein Händler hat das außerdem gut gelenkt.


    Gruß

    Ultimate Fahrer